Für wen sind Orthopädische Matratzen geeignet

(Geschätzte Lesezeit: 1 Minute)
+ Orthopädische Matratzen

1. Orthopädische Matratzen


Im Rahmen des gesunden und ergonomischen Liegens für einen entspannenden und körpergerechten Schlaf stellen die unter der Bezeichnung orthopädische Matratzen angebotenen Vorrichtungen für die Ausstattung ihres Bettes empfehlenswerte Varianten dar. Spätestens dann, wenn Sie bereits unter schmerzhaften Beschwerden im Rücken leiden, sollten Sie zu einer orthopädischen Matratze greifen.

1.1. Einordnung der orthopädischen Matratzen


Grundsätzlich werden die orthopädischen Matratzen vor deren Einordnung in die Sortimente der Matratzenhändler seitens der Hersteller speziellen Testungen und Prüfungen unterzogen. Darüber hinaus sollten Sie eine orthopädische Matratze immer nur mit einem passenden Lattenrost kombinieren, um die besonderen Gebrauchsmerkmale dieser Schlafunterlagen auch wirklich nutzen zu können.

1.2. Unterstützung der Wirbelsäule


Im Unterschied zu normalen Matratzen können orthopädische Matratzen aufgrund ihrer materialseitigen und fertigungsbezogenen Struktur und Beschaffenheit die normale Form der doppelten S-Krümmung der Wirbelsäule während des Schlafens maximal unterstützen.

1.3. Verspannungen vermeiden


Dies trägt dazu bei, dass Sie mit einer orthopädischen Matratze zunächst bequem liegen und außerdem keine Verspannungen und Verkrampfungen der Muskulatur erleiden. Diese können sowohl zu anhaltenden Schmerzen im Rücken und im Nacken führen und ebenfalls einen Bandscheibenvorfall hervorrufen. Diese Aspekte können Sie mit einer orthopädischen Matratze ausschließen.

1.4. Nie wieder Rückenschmerzen


Nicht nur dann, wenn Sie unter Rückenschmerzen leiden, sondern gleichsam um diesen vorzubeugen, gilt die orthopädische Matratze als hervorragende Alternative zu herkömmlichen Matratzenarten. Wenn Sie auf dieser Matratze liegen, erfüllen Sie die Basisvoraussetzungen für einen ausgeglichenen und erholsamen Schlaf. Dies kommt daher, weil diese Matratzen eine homogene Verteilung des Liegedrucks auf den gesamten Körper ermöglichen und damit eine lokale Druckentlastung realisiert werden kann.

1.5. Die Wirbelsäule wird gestützt


Durch das richtige Untersützten der Wirbelsäule werden alle Regionen in diesem Körperbereich optimal mit Blut versorgt. In diesem Zusammenhang wird bei den Matratzen nach orthopädischen Gesichtspunkten von einer sogenannten Druckentlastung gesprochen.

1.6. Ausstattung der Matratze


Die technische Ausstattung dieser Matratzen weist eine Unterteilung in mindestens 5, höchstens 7 Liegezonen auf. Mit diesen Bedingungen kann sich ihr Körper individuell entfalten und die orthopädisch relevanten Körperbereiche Kopf und Nacken, den Hals, die Schultern, das Becken sowie die Wirbel der Lendenregion werden entsprechend ihrer individuellen Konstitution optimal gelagert.

1.6.1.1. Umfrage zum Thema Orthopädische Matratzen

Umfrage: Lohnt es sich Orthopädische Matratzen zu verwenden

Lohnt es sich Orthopädische Matratzen zu verwenden

Mach dir keine Sorgen. Diese Umfrage ist anonym. Du hilfst anderen Menschen eine wichtige Entscheidung zu treffen. Danke.

 

Wissen
  • 08/01/2017
  • By Matratzenhandel

Wie erkenne ich ich gute Kaltschaummatratzen

Neben ihren Vorzügen hat die Kaltschaummatratze jedoch auch einige Nachteile. Durch das Fehlen von brandhemmenden Stoffen in der Produktion ist eine Kaltschaummatratze leichter...

Wissen
  • 08/01/2017
  • By Matratzenhandel

Welche Federkernmatratzen gibt es

Federkernmatratzen enthalten Metallfedern, die in modernen Varianten in Taschen eingenäht sind und damit über gute, flexible Eigenschaften hinsichtlich des Liegekomforts verfügen....

Wissen
  • 08/01/2017
  • By Matratzenhandel

So benutzt du Klappmatratzen

Dadurch können Klappmatratzen nicht nur problemlos in einem Kleiderschrank oder in Nischen und Ecken von Zimmern verstaut werden, sie finden in zusammengefaltetem Zustand auch als Sessel..

Wissen
  • 08/01/2017
  • By Matratzenhandel

Die Vorteile von Strohmatratzen

Wenn man den Begriff „Strohmatratze“ hört, dann assoziiert man das Wort vielleicht mit einem Märchen aus alter Zeit und einer armen Bauernfamilie..

Wissen
  • 08/01/2017
  • By Matratzenhandel

Arbeit und Schlafprobleme

Viele Menschen leiden heutzutage an Schlafproblemen. Diese sorgen über längere Zeit dafür, dass man keinen ruhigen Schlaf findet und sich morgens wie gerädert fühlt. ..

Wissen
  • 08/01/2017
  • By Matratzenhandel

Wissenswertes über Kaltschaummatratzen

Die Hauptbestandteile von der Matratzen ist ein Polyurethan, der zwei verschiedene Betandteile hat. Wenn die beiden Bestandteile miteinander reagieren, entsteht ein Schaum...

Wissen
  • 08/01/2017
  • By Matratzenhandel

Gut schlafen auf Kaltschaummatratzen

Beim Transport kann man die Matratze bedenkenlos falten um sie in den Kofferraum zu bekommen. Sie passt sich hervorragende an die Körperkonturen an...

Wissen
  • 08/01/2017
  • By Matratzenhandel

Milben in deutschen Matratzen

Matratzen sollten regelmäßig ausgetauscht werden. Spezielle Auflagen verhindern, dass sich Partikel in der Matratze festsetzen. Diese Auflagen und sämtliche Bettwaren ..

Kontakt aufnehmen

Matratzenhandel.de Werftstraße 12 15537 Erkner

  • Email: support@matratzenhandel.de
  • Phone: 03362 / 8859939
  • Web: www.matratzenhandel.de

Photo Stream

© Copyright 2017 Matratzenhandel.de | Alle Rechte vorbehalten.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok