Matratzenlexikon

Term Definition
Lederbett

Lederbett

Lederbetten sind besonders komfortabel und werden von all jenen geschätzt, die ein etwas weicheres, gepolstertes Bett wünschen. Lederbetten werden meist als Doppelbetten verkauft, da sie für ein Einzelbett recht mächtig daher kommen. Lederbetten werden sowohl aus echtem Leder wie auch aus Kunstleder produziert. Der Vorteil von Kunstleder ist, dass dieses äußerst pflegeleicht ist. Der Liegekomfort eines Lederbettes ist sehr hoch. Außerdem sind die Betten sehr strapazierfähig, sodass sie als besonders hochwertige Betten gelten.

 

Author: Matratzenhandel
Zugriffe: 200

Kontakt aufnehmen

Matratzenhandel.de Werftstraße 12 15537 Erkner

  • Email: support@matratzenhandel.de
  • Phone: 03362 / 8859939
  • Web: www.matratzenhandel.de

Photo Stream

© Copyright 2017 Matratzenhandel.de | Alle Rechte vorbehalten.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok