Welche Vorteile haben Rollmatratzen

(Geschätzte Lesezeit: 1 Minute)

1. 1. Was sind Rollmatratzen


Als "Rollmatratzen" bezeichnet man diejenigen, welche im Zuge des Verpackungsverfahren in eine Rollenform gebracht und meist auch in diesem Zustand verkauft werden. Dabei werden die meist aus Polyurethan-Schaum bestehenden Matratzen unter hohem Druck aufgerollt. Um die benötigten 40.000- 250.000 Newton aufzubrigen, wird eine Maschine eingesetzt. Das erste Patent wurde auf die sogenannte "RollPack" angemeldet, die 1997 auf der "interzum" vorgestellt wurde.

1.1. 1.1. Einschweissen der Rollmatratze


Im nachfolgenden Schritt werden die Matratzen luftdicht in Folie eingeschweißt. So kann gegenüber herkömmlichen Verfahren zum einen Verpackungsmaterial eingespart werden. Zum anderen wird der benötigte Stauraum beim Transport durch die Komprimierung des Materials auf bis zu ein Fünftel des Ausgangsvolumens reduziert. Das Endprodukt kann vom Endverbraucher zudem leichter transportiert werden. All diese Faktoren haben dazu beigetragen, dass Rollmatratzen sich sowohl bei Herstellern, als auch bei Verbrauchern einer steigenden Beliebtheit erfreuen. Schaumstoff als Material bietet sich für dieses Verfahren am ehesten an. Er hat den Vorteil, dass er sich nach dem Auspacken wieder auf das ursprüngliche Volumen ausdehnt und seine Federungseigenschaften beibehält.

1.2. 1.2. Latexmatratzen als Rollmatratzen


Bei Matratzen aus Latexschaum kann das Verfahren ebenfalls angewendet werden, allerdings lässt sich das Material nicht im selben Maße komprimieren. Zudem ist es in aufgerolltem Zustand empfindlich gegenüber hohen Temperaturen. Ein hoher Anteil an Naturlatex kann die Widerstandsfähigkeit der Matratzen verbessern. Die weit verbreitete Federkernmatratze ist nur sehr bedingt rollbar. Besonders hochwertige, von oben nach unten geschichtete Modelle überstehen ein solches Verfahren nicht ohne erhebliche Qualitätseinbußen. Bei einfachen Modellen hilft eine vorherige Komprimierung im aufgerollten Zustand Verschiebungen zwischen Ober- und Unterseite oder das verhaken der Federn zu minimieren.

1.3. Umfrage, Nutzermeinungen & Artikel verbessern

Umfrage: Hast du gewusst was Rollmatratzen sind

Hast du gewusst was Rollmatratzen sind

Mach dir keine Sorgen. Diese Umfrage ist anonym.

Anim pariatur cliche reprehenderit, enim eiusmod high life accusamus terry richardson ad squid. 3 wolf moon officia aute, non cupidatat skateboard dolor brunch. Food truck quinoa nesciunt laborum eiusmod. Brunch 3 wolf moon tempor, sunt aliqua put a bird on it squid single-origin coffee nulla assumenda shoreditch et.
Online Booking Form
To make a reservation please complete and submit the booking form.

1.4. Bewerte den Artikel zum Thema "Vorteile haben Rollmatratzen".

 

Bewertungen anderer Leser / Deine Bewertung abgeben

Hat dir der Artikel gefallen?: 82% - 3 votes
Wurden deine Fragen beantwortet ?: 82.33% - 3 votes
Würdest du die Tipps weiterempfehlen?: 94.5% - 2 votes

Ergebnis

►►► Hier bewerten!!! 👌 Mit deiner Bewertung kannst du viele Leser dabei helfen, die richtige Entscheidung zum Thema "Welche Vorteile haben Rollmatratzen" zu treffen. ►►► Klicke dazu einfach auf die gelben Sterne ⭐️⭐️⭐️ ►►► Danke du bist top 👍🏻

Wissen
  • 08/01/2017
  • By Matratzenhandel

Welche Matratze soll ich kaufen

Für einen gesunden und erholsamen Schlaf ist es wichtig, die passende Matratze zu haben. Die Matratze muss optimal auf den Körper und das Körpergewicht sowie auf den Schlaftyp angepasst sein.....

Wissen
  • 08/01/2017
  • By Matratzenhandel

Der Durchbruch der Rollmatratzen

Eine Rollmatratze ist, wie der Name schon sagt, eine zur Rolle geformte Matratze. Spezielle Maschinen bringen die Matratzen unter Kompression in diese Form.......

Wissen
  • 08/01/2017
  • By Matratzenhandel

Federkernmatratzen bieten die folgenden Vorteile

Bei beginnenden Rückenproblemen sollten Sie Taschenfederkern-Matratze wählen. Sie hat den Vorteil der geringeren Oberflächenspannung. Hier ist jede Feder in eine eigene Tasche eingenäht, welche frei im...

Wissen
  • 08/01/2017
  • By Matratzenhandel

Was Klappmatratzen so praktisch macht

Klappmatratzen stellen hier die Lösung des Problems dar. Nicht nur ihr Gewicht überzeugt durch Leichtigkeit, sondern Ihre Klappform ermöglicht es, diese gleich im Gästezimmer direkt im Schrank zu...

Wissen
  • 08/01/2017
  • By Matratzenhandel

Matratzen Härtegrade und ihre Bedeutung

Im Folgenden soll versucht werden, Ihnen den Weg durch den Dschungel der Matratzen Härtegrade zumindest ein spürbares Stück weit zu ebnen und eine mögliche Kaufentscheidung auf eine solidere...

Wissen
  • 08/01/2017
  • By Matratzenhandel

Welche Federkernmatratzen gibt es

Federkernmatratzen enthalten Metallfedern, die in modernen Varianten in Taschen eingenäht sind und damit über gute, flexible Eigenschaften hinsichtlich des Liegekomforts verfügen....

Wissen
  • 08/01/2017
  • By Matratzenhandel

Wie erkenne ich ich gute Kaltschaummatratzen

Neben ihren Vorzügen hat die Kaltschaummatratze jedoch auch einige Nachteile. Durch das Fehlen von brandhemmenden Stoffen in der Produktion ist eine Kaltschaummatratze leichter...

Wissen
  • 08/01/2017
  • By Matratzenhandel

Was ist eine Viscoelastische Matratze

Da sich das viscoelastische Material verzögert zurückbildet, können sich durch die Matratze Veränderungen der Liegegewohnheiten im Schlaf einstellen. ....

Kontakt aufnehmen

Matratzenhandel.de Werftstraße 12 15537 Erkner

  • Email: support@matratzenhandel.de
  • Phone: 03362 / 8859939
  • Web: www.matratzenhandel.de

Photo Stream

© Copyright 2017 Matratzenhandel.de | Alle Rechte vorbehalten.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok