Was ist das optimale Kopfkissen

(Geschätzte Lesezeit: 1 Minute)

1. Das optimale Kopfkissen


Das Kissen ist gerade wegen der kontinuierlichen Belastung der Teil eines Bettes, der am meisten beansprucht wird. Aus diesem Grund sollte man, so empfehlen Experten, kein Kissen länger als fünf Jahre nutzen. Inzwischen ist das Angebot sehr groß auf dem Markt: Es gibt mehr als 300 unterschiedliche Kissensorten in verschiedenen Preiskategorien, ganz egal, ob mit Viskoseschaum- oder Daunenfüllung. Doch damit man das passende Modell für sich selbst findet, muss einiges beim Kauf beachtet werden.

2. Kissen und Matratze sollen zusammen passen


Sehr wichtig ist zum Beispiel dass das Kissen zur Matratze passt. Hierfür muss man wissen, ob die Schlafunterlage eher weich oder härter ist - nur so kann man das Kissen ideal darauf abstimmen. Ebenso ist die Breite der eigenen Schultern sehr bedeutsam, denn je schmaler diese sind, desto flacher sollte auch die Stützhöhe des Kissens sein. Ein weiterer Faktor ist die Halsform - abhängig davon, ob man eher einen breiteren oder schmaleren Hals hat, sollte man die Kissenform auswählen. Diese Kriterien sind besonders wichtig, damit die Halswirbelsäule im Schlaf ideal gestützt werden kann.

3. Die Füllung des Kopfkissens - ein wichtiger Punkt


Sehr gebräuchlich ist heutzutage die klassische Daunen- bzw. Federnfüllung. Sie ist nicht nur recht gut formbar, sondern auch sehr weich. Darüber hinaus kann die Feuchtigkeit optimal reguliert werden, auch die Wärme wird gut weitergeleitet. Weiterhin beliebt sind außerdem Faserfüllungen, die der Daunen- bzw. Federfüllung relativ ähnlich sind und sich noch dazu sehr leicht aufschütteln lassen. Wer sich dagegen für ein Schaum- oder Latexkissen entscheidet, wählt ein Kopfkissen mit einer hohen Elastizität. Diese Kissen sind in ganz verschiedenen Härtegraden erhältlich.

Am besten ist es, Sie lassen sich beim Kauf umfassend beraten.

3.1.1. Umfrage zum Thema "das optimale Kopfkissen"

Umfrage: Welches Kopfkissen benutzt du gern

Welches Kopfkissen benutzt du gern

Mach dir keine Sorgen. Diese Umfrage ist anonym. Du hilfst anderen Menschen eine wichtige Entscheidung zu treffen. Danke.

 

Wissen
  • 08/01/2017
  • By Matratzenhandel

Womit kann ich ein Schlafzimmer dekorieren

Besonders beliebt sind selbstverständlich Kerzen oder auch Lampen, die das Schlafzimmer in ein romantisches Licht eintauchen, sodass Sie den Wunsch haben werden, möglichst viel Zeit darin zu...

Wissen
  • 08/01/2017
  • By Matratzenhandel

Wohnideen für dein Schlafzimmer

Bei der farblichen Gestaltung des Schlafzimmers ist weniger oft mehr. Verzichten Sie auf kalte Farben, wie Blau, Grau oder Schwarz. Besser sind warme Rot- und Gelbtöne oder ein frisches Grün....

Wissen
  • 08/01/2017
  • By Matratzenhandel

Welche Farben für dein Schlafzimmer

Von Bedeutung ist zunächst, ob das Schlafzimmer an sich schon ein dunkler oder heller Raum ist. Bereits dadurch kann die Wirkung der Farbe verändert werden. Blau wirkt kühl und strahlt Ruhe aus......

Wissen
  • 08/01/2017
  • By Matratzenhandel

Die beste Schlafzimmer Einrichtung

Bei der Schlafzimmereinrichtung im Vordergrund steht seine Lage innerhalb der Wohnung. Nach Möglichkeit sollte das Schlafzimmer der kühlste Raum in selbiger sein......

Kontakt aufnehmen

Matratzenhandel.de Werftstraße 12 15537 Erkner

  • Email: support@matratzenhandel.de
  • Phone: 03362 / 8859939
  • Web: www.matratzenhandel.de

Photo Stream

© Copyright 2017 Matratzenhandel.de | Alle Rechte vorbehalten.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok