Härtegrad

 

Matratzen Härtegrad
Der Härtegrad spielt beim Kauf einer Matratze eine ausschlaggebende Rolle. Sie sollten beachten, dass die Härtegrade nicht genormt sind, sie können bei jedem Hersteller variieren. Hauptsächlich werden drei Härtegrade angeboten, je nach Körpergewicht sollten Sie entscheiden, wie hart oder weich Sie schlafen wollen. Je leichter das Körpergewicht, umso weniger kann der Härtegrad sein. Schwergewichtige Menschen sollten sich eher für hohe Härtegrade entscheiden, da die Matratze sonst schnell durchliegt. Natürlich müssen Sie sich wohl fühlen und es ist ratsam, die Matratze vor dem Kauf zu testen.

 

Warum setzen immer mehr Menschen auf Naturmatratzen
Für wen sind Orthopädische Matratzen geeignet
Welche Matratzen für Übergewichtige
Arbeit und Schlafprobleme
Wovon träumen wir in der Nacht
Möbelindustrie und ihre Umsätze
Milben in Matratzen
Welche Matratzen Typen gibt es
Wissenswertes über Kaltschaummatratzen
Wie erkennt man eine gute Kaltschaummatratze
Gut schlafen auf Kaltschaummatratzen
Problemloser Matratzenkauf durch Matratzen-Ratgeber
Milben in deutschen Matratzen
Diese 2 Fehler werden durch eine Matratzenberatung vermieden
Das sind die Eigenschaften einer guten Kaltschaummatratze
Federkernmatratzen sind die besseren Matratzen
Wie stelle ich meinen Lattenrost ein
Können wir uns auf einen Matratzen-Test verlassen
Milben in Matratzen - was tun?

Kontakt aufnehmen

Matratzenhandel.de Werftstraße 12 15537 Erkner

  • Email: support@matratzenhandel.de
  • Phone: 03362 / 8859939
  • Web: www.matratzenhandel.de

Photo Stream

© Copyright 2017 Matratzenhandel.de | Alle Rechte vorbehalten.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok